Vitamin D Tracking

Sold out

überprüft aktuellen Vitamin D Status und identifiziert Mangel oder Risiko für einen Mangel

gibt Handlungsempfehlungen im Fall eines Mangels oder eines Mangelrisikos

Probe wird zuhause entnommen und von Schweizer Labor analysiert

Der Vitamin D Test ist ein medizinischer Test speziell konzipiert für die Probenentnahme Zuhause. Deine Probe wird von Synlab, einem führenden Schweizer Labor, ausgewertet.

Der Test misst den Vitamin D Spiegel in deinem Blut um festzustellen, ob du einen Mangel oder ein Risiko für einen Mangel hast. Mehr über den Test erfahren >.

Vitamin D ist wichtig für eine Vielfalt von Körperfunktionen von Immunsystem bis Knochengesundheit.. Mehr über Vitamin D erfahren > 

 

Wer sich testen lassen sollte

Jeder, der in Zentraleuropa lebt

Dein Körper braucht Sonnenlicht - genauer gesagt einen UV Index von >3 - um Vitamin D produzieren zu können. In Zentraleuropa klappt das nur 6-7 Monate im Jahr. Entsprechend haben wir alle ein hohes Risiko für Vitamin D Mangel im Winter.

Schwangere & stillende Frauen

Während der Schwangerschaft benötigt der Körper mehr Vitamin D.

Bei einem Mangel enthält deine Muttermilch möglicherweise nicht genug Vitamin D für dein Baby.

Übergewichtige
Menschen

Bei Übergewicht kann der Körper schlechter Vitamin D produzieren.

Bei einem BMI von >30 funktioniert die Produktion nur halb so gut wie bei einem BMI von <25.

Menschen über
65

Im Alter kann der Körper nicht mehr so gut Vitamin D herstellen.

Im Vergleich zu einem jungen Erwachsenen wird 50 bis 70% weniger Vitamin D produziert.

So funktioniert es

Schritt 1

Vitamin D Test liefern lassen

  • wenn du vor 17:30 bestellst, kommt dein Test am nächsten Werktag
  • wenn du nach 17:30 bestellst, kommt dein Test am zweiten Werktag
  • alle Tests werden mit Schweizer A-Post zugestellt

Schritt 2

Test aktivieren & Probe entnehmen

  • nutze den beiliegenden Code, um deinen Test online zu aktivieren, und entnimm dann deine Probe
  • verpacke deine Probe in der mitgelieferten Retourbox und wirf diese in einen Briefkasten der Schweizer Post um die Probe ans Labor zu schicken

Schritt 3

Testergebnisse online abrufen

  • du erhälst deine Resultate innerhalb von 2-3 Tagen online
  • Ergebnisse sagen dir, ob du einen Vitamin D Mangel hast oder ob das Risiko für einen Mangel besteht. Falls das der Fall, sagen sie dir auch, was zu tun ist

Schritt 4

Falls nötig Mangel behandeln

  • lass dich behandeln falls ein Mangel besteht
  • mach nach 2-3 Monaten erneut einen Test um sicherzugehen, dass die Behandlung erfolgreich war
  • teste routinemässig jeden Herbst um einen Mangel im Winter zu vermeiden

Warum unser Chief Medical Officer jeden Herbst einen Vitamin D Test macht

Da der Körper während der Wintermonate wegen des niedrigen UV-Indexes in der Schweiz kein Vitamin D herstellen kann, will ich sichergehen, dass mein Vitamin D Spiegel im Blut und meine Vitamin D Speicher für den Winter gefüllt sind! Fall das nicht der Fall ist, kann ich anfangen, Vitamin D zu supplementieren und so Symptome vermeiden.

Dr. Robert Döring, Chief Medical Officer @ Health Yourself

Vorschau der Testergebnisse

Aktueller Vitamin D Status & Handlungsempfehlungen

  • Testergebnisse sagen dir ob dein Vitamin D Wert
    - normal
    - zu niedrig oder im Grenzbereich
    - zu hoch

  • ist.

Falls dein Wert nicht normal ist, geben wir dir auch Empfehlungen, was du tun kannst, um das Problem so schnell wie möglich zu lösen!

Behandlungsoptionen für Vitamin D Mangel

Mehr Zeit fürs Sonne tanken!

Dein Körper kann nur Vitamin D herstellen, wenn er genug Sonnenlicht bekommt. Am besten funktioniert die Vitamin D Produktion, wenn du Zeit in der Sonne verbringst ohne eine Kopfbedeckung, mit freiem Oberkörper und ohne ohne Sonnencreme.

Wichtig: Bleib so nicht länger als 20 Minuten in der Sonne um Sonnenbrand, Sonnenstich und andere unerwünschte Nebeneffekt von zu viel ungeschützter Zeit in der Sonne zu vermeiden.

Vitamin D Nahrungsergänzungsmittel

Der schnellste Weg, einen Vitamin D Mangel zu behandeln, ist, Vitamin D Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. Am häufigsten werden Vitamin D Tropfen eingesetzt.
 
Gut zu wissen: Besonder in Regionen mit wenig Sonnenschein im Winter, kann es sinnvoll sein, über die Wintermonate routinemässig Vitamin D zu supplementieren um einen Mangel zu vermeiden.

Über Vitamin D

Was für eine Funktion hat Vitamin D in meinem Körper?

Vitamin D hat in deinem Körfer viele verschiedene Funktionen.

Du brauchst es nicht nur damit deine Knochen stark und gesund bleiben und damit dein Immunsystem gut funktioniert, sondern es spielt auch eine wichtige Rolle bei der Regulation deiner Muskelkontraktionen.

Wo kommt Vitamin D vor?

    • Unser Körper produziert ungefähr 80% des benötigten Vitamin D selber. Die restlichen 20% nehmen wir über unsere Nahrung auf.
    • Unser Körper stellt Vitamin D in zwei Schritten her: zuerst produziert es aus Cholesterol in der Leber sogenanntes ProVitamin D3. Dann wandelt der Körper ProVitamin D3 mithilfe von UV Licht - also Sonnenlicht - in Vitamin D um. Das heisst aber auch: kein Sonnenlicht, kein Vitamin D. Aus diesem Grund haben Menschen, die in Regionen wie der Schweiz leben, wo Sonnenschein über den Winter eher rar ist, ein hohes Risiko für Vitamin D Mangel.
    • Nahrungsmittel, die Vitamin D enthalten, sind zum Beispiel manche Fischarten wie Hering, Lebertran (wähhhh) oder auch künstlich mit UV Licht bestrahlte Pilze.

Welche Symptome verursacht ein Vitamin D Mangel?

  • Häufige Symptome von Vitamin D Mangel reichen von ständiger Müdigkeit und depressiven Verstimmungen bis hin zu Problemen mit der Integriät deiner Knochen, einer erhöhten Anfälligkeit für Infektionskrankheiten - das kann man während einer Pandemie wirklich nicht gebrauchen! - und sogar Problemen mit Fruchtbarkeit.

Was verursacht einen Vitamin D Mangel?

Der Haputgrund für Vitamin D Mangel ist zu wenig Sonnenlicht: unser Körper braucht das UV Licht von Sonnenstrahlen um Vitamin D herzustellen.

Ohne dieses Licht gibt es kein Vitamin D für dich.

In Zentraleuropa bekommen wir im Winter eigentlich nie genug Sonnenlicht ab, weil von Oktober bis März der UV Index zu niedrig für die erfolgreiche Produktion von Vitamin D ist.

Falls du zusätzlich noch viel Zeit drinnen verbringst oder nur mit Sonnencreme, Kopfbedeckung und nicht allzu knapper Kleidung in die Sonne gehst, hast du ein noch höheres Risiko für Vitamin D Mangel.

Wie kann man einen Vitamin D Mangel behandeln?

Der natürliche Weg, einen Vitamin D Mangel zu behandeln, ist mehr Zeit in der Sonne zu verbringen, sodass dein Körper genug Vitamin D produzieren kann (du erinnerst dich, kein Sonnenlicht, keine Vitamin D Herstellung).

Dafür verbringst du am besten 2-3 Mal pro Woche 15-20 Minuten in direktem Sonnenlicht ohne Kopfdeckung, ohne Sonnencreme und idealerweise mit freiem Oberkörper. Wichtig: begrenze das Sonnenbaden auf diese 15-20 minutes (!) - ansonsten besteht ein hohes Risiko für Sonnenbrand und andere nicht so schöne Sachen wie Hautkrebs.
 
Ausserdem kannst du deine Vitamin D Speicher durch die Einnahme von Vitamin D auffüllen. Meist handelt es sich dabei um Tropfen.

Wie kann man Vitamin D Mangel verhindern?

Wichtig zu wissen zum Thema Vitamin D: dein Körper kann nur mit Sonnenlicht Vitamin D produzieren. Deshalb ist der beste Weg, einen Vitamin D Mangel zu vermeiden, sicherzustellen, dass du genug Zeit in der Sonne verbringst.
 
Dafür verbringst du im Sommer am besten 2-3 Mal pro Woche 15-20 Minuten in direktem Sonnenlicht ohne Kopfdeckung, ohne Sonnencreme und idealerweise mit freiem Oberkörper. Wichtig: begrenze das Sonnenbaden auf diese 15-20 minutes (!) - ansonsten besteht ein hohes Risiko für Sonnenbrand und andere nicht so schöne Sachen wie Hautkrebs.
 
Allerdings ist die Sonne in zentraleuropäischen Ländern wie der Schweiz von Oktober bis März nicht stark genug, um es deinem Körper zu ermöglichen, Vitamin D zu produzieren. Deshalb kann es sein, dass du über den Winter Vitamin D supplementieren musst. Wir empfehlen, im Herbst einen Vitamin D Test zu machen, um zu prüfen, ob dein Vitamin D Spiegel bereits niedrig ist und falls das der Fall ist, Vitamin D Tropfen oder ähnliche Supplemente in deine Winter-Routine mit aufzunehmen.

Über den Test

Wer analysiert meine Probe?

Deine Probe wir von Synlab, einem akkreditierten, grossen Schweizer Labor, analysiert.

Was sagen mir meine Testergebnisse?

  • Deine Testergebnisse sagen dir, ob dein Vitamin D Spiegel normal ist oder nicht. Falls er nicht normal ist, geben wir dir Handlungsempfehlungen, was zu tun ist.

Wie funktioniert die Probenentnahme?

Mit dem Test-Set erhälst du alle Materialien, die du brauchst, um einige Blutstropfen von deinem Finger zu entnehmen. Dafür benutzt du eine Lanzette um einen kleinen Schnitt in deinem Finger zu machen, und sammelst dann einige Tropfen Blut in einem Probenröhrchen, das auch in deinem Test-Set enthalten ist. Das Probenröhrchen verpackst du dann in der beiliegenden Retourbox und wirfst die Retourbox in einen Briefkasten der Schweizer Post. Du willst noch mehr über den Probenentnahme-Prozess wissen? Hier ist der Link zum Anleitungs-Video.

Wie zuverlässig ist der Test?

Die Zuverlässigkeit des Tests ist vergleichbar mit einem Test beim Arzt.

Wie oft sollte ich mich testen lassen?

Wir empfehlen, dich einmal im Jahr testen zu lassen. Viele Leute lassen sich im Frühjahr testen, um sicherzugehen, dass sie über den Winter keinen Vitamin D Mangel entwickelt haben. Wir empfehlen aber, sich im Herbst testen zu lassen, um sicherzugehen, dass dein Vitamin D Spiegel ausreichend sind, um dich gut durch den Winter zu bringen. Sollte sich herausstellen, dass dein Vitamin D Spiegel niedrig ist, kannst du proaktiv Vitamin D Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, um über den Winter einen Mangel zu vermeiden.

Auch relevant für dich

Eisen
Tracking

Sold out
  • ✔️misst aktuellen Eisenspiegel um Mangel oder Mangelrisiko zu identifizieren
  • ✔️besonders relevant für Frauen, Veganer & Vegetarier wegen hohem Risiko für einen Mangel

Vitamin
B12 Tracking

Sold out

✔️misst aktuellen Vitamin B12 Spiegel um Mangel oder Mangelrisiko zu identifizieren

✔️ein Test pro Jahr empfohlen für Veganer & Vegetarier
 

Speichel-basierter
COVID PCR Test

Sold out
  • ✔️testet ohne Nasenabstrich auf eine COVID Infektion, einfach zuhause 30 Sekunden an einem Stäbschen lutschen & ins Labor schicken
  • ✔️bei negativem Test COVID Reise-Zertifikat automatisch ausgestellt

Weiter Produkte sind schon in der Entwicklung!

Wir arbeiten ständig an neuen Produkten & Dienstleistungen wie weiteren Tests & Medikamentenabos! Melde dich an um Produkt Updates & Pilot-Kunden Rabatte zu erhalten!

Pflichtfeld
Danke!