Gesund bleiben > Gesund werden

Warum Gesundheitsvorsorge wichtig ist und wie du sie (fast vollständig) von zu Hause aus durchführen kannst.
Todesursache Nummer 1, kardiovaskuläre Erkrankungen, vermeiden.
Todesursache Nummer 1, kardiovaskuläre Erkrankungen, vermeiden.

Gesundheits-Check für das Herz

Warum es wichtig ist

Kardiovaskuläre Erkrankungen sind die Haupt-Todesursache in der Schweiz.

Deine beste Verteidigung: Früherkennung. Wenn frühzeitig erkannt, können diese Probleme in der Regel durch Lebensstiländerungen wie mehr Bewegung und Verbesserungen in der Ernährung behoben werden.

Kniffliger Teil: In den frühen Stadien verursachen sie oft keine Symptome. Deshalb solltest du dich alle ein bis zwei Jahre testen lassen. Klingt besser als jeden Tag Medikamente zu nehmen und sich Sorgen über Dinge wie Herzinfarkte zu machen, oder?

Besonders ab dem Alter von 35 wird ein Test empfohlen, wenn einer der folgenden Risikofaktoren auf dich zutrifft:

1. Body-Mass-Index (BMI) von 25 oder höher.
2. Mangel an körperlicher Aktivität.
3. Bekannte Vorgeschichte von Bluthochdruck oder erhöhten Blutfetten wie Cholesterin und Triglyceriden.
4. Bekannte Hormonstörungen.
5. Persönliche Vorgeschichte von Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes bei Eltern oder Geschwistern.
6. Personen, die zu ethnischen Gruppen mit einem höheren Risiko gehören, wie Afroamerikaner, Lateinamerikaner, indigene amerikanische Völker, asiatische Amerikaner, Pazifikinsulaner.

Was du testen solltest
  • Cholesterin, um das Risiko von Arterienblockaden zu erkennen, die zu Herzinfarkten oder Schlaganfällen führen können.
  • HbA1c als Frühindikator für die Entwicklung von Diabetes.
  • Blutdruck, da hoher Blutdruck zu Komplikationen wie Herzkrankheiten, Schlaganfällen und Nierenproblemen führen kann.
Wie getestet wird

Mit unserem Health Check Basic kannst du bequem von zu Hause aus Cholesterin sowie Prädiabetes und mehrere andere Indikatoren überprüfen. Kein Arztbesuch erforderlich.

Es gibt bereits tragbare Geräte wie Aiikita, um deinen Blutdruck von zu Hause aus zu überwachen. Alternativ bieten die meisten Apotheken einen Blutdruck-Check für CHF 20 bis CHF 30 an.

Cholesterin & Diabetes-Indikator von zuhause testen.

Health Check Basic
Analyse von 15+ Gesundheits-Parametern, kostenlosen Konfigurator nutzen um Health Check mit Add-ons zu personaliseren
Probe bequem zuhause entnehmen, Analyse durch Schweizer Labor
Ergebnisse inklusive individueller Auswertung & Handlungsempfehlungen von Schweizer Ärzten
CHF 189
Mehr erfahren
Haut-Check zur Früherkennung von Hautkrebs.
Haut-Check zur Früherkennung von Hautkrebs.

Haut Screening

Warum es wichtig ist

Hautkrebs wird immer häufiger, und eine frühzeitige Erkennung ist entscheidend, um nicht nur die Überlebenschancen zu verbessern, sondern auch mögliche entstellende Operationen zur Behandlung zu vermeiden. Alle ein bis zwei Jahre einige Bilder zur Prüfung an einen Dermatologen zu schicken, ist besser, als sich mit großen Narben herumärgern zu müssen, oder?

Was du testen solltest

Veränderungen an Muttermalen, Flecken oder Läsionen. Achte auf Unregelmäßigkeiten in Farbe, Größe, Form oder Textur.

Wie getestet wird

Du kannst deine Haut mit deiner Smartphone-Kamera mit telemedizinischen Angeboten wie Online Doctor bequem von zu Hause aus überprüfen lassen. Alternativ kannst du natürlich auch zu einem Dermatologen gehen. Das kann besonders bie sehr vielen Muttermalen sinnvoll sein.

Ab 50 alle 2 Jahre auf frühe Anzeichen von Darmkrebs testen.
Ab 50 alle 2 Jahre auf frühe Anzeichen von Darmkrebs testen.

Darmkrebs Screening

Warum es wichtig ist

Darmkrebs, frühzeitig durch den FIT-Test erkannt, weist eine Überlebensrate von 90% nach fünf Jahren auf. Dies bedeutet, dass Personen, die potenzielle Probleme frühzeitig identifizieren und angehen, eine deutlich höhere Chance haben, die Krankheit zu überwinden und ein langes und gesundes Leben zu geniessen.

Was du testen solltest

Der FIT-Test testet auf Hämoglobin - menschliches Blut - im Stuhl, ein Frühindikator für Darmkrebs und damit verbundenen Problemen wie Polypen. Aber erstmal keine Panik, wenn du positiv getestet wirst: Dies kann auch andere, viel harmlosere Ursachen als Krebs haben. Um der Sache auf den Grund zu gehen, ist es wichtig, dass du schnellstmöglich eine Koloskopie - auch bekannt als Darmspiegelung - durchführen lässt.

Wie getestet wird

Mit unserem Colon Cancer Screening Test kannst du diesen Test bequem von zu Hause aus durchführen.

Darmkrebs Screening von zuhause.

Darmkrebs
Testet auf Blut im Stuhl, einem frühen Anzeichen von Darmkrebs (FIT Test)
Probenentnahme diskret & bequem von zuhause
Analyse durch Schweizer Labor, Ergebnisse online nach 2-3 Tagen
CHF 99
Mehr erfahren
Sexualgesundheits-Check zum Schutz von Gesundheit & Fertilität
Sexualgesundheits-Check zum Schutz von Gesundheit & Fertilität

Sexual health check

Warum es wichtig ist

Durch verbesserte Behandlungsmethoden für HIV sind Menschen beim Gebrauch von Kondomen nachlässiger geworden, was zu einem rapiden Anstieg sexuell übertragbarer Krankheiten führt. Infektionen haben sich in den letzten 5 Jahren verdoppelt.

Das Tückische an sexuell übertragbaren Krankheiten (STDs) ist, dass sie oft keine offensichtlichen Symptome verursachen und dennoch schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben können. Zum Beispiel können Chlamydien, insbesondere bei Frauen, Unfruchtbarkeit verursachen, ohne jemals Symptome zu zeigen. Also lass dich einfach einmal im Jahr testen, wenn du regelmässig wechselnde Sexualpartner hast, und schütze dich und deine Partner.

Was du testen solltest
Wie getestet wird

Wir bieten Tests für alle gängigen sexuell übertragbaren Krankheiten an, kein Arztbesuch erforderlich.

Ladies, gynäkologische Vorsorge nicht verpassen.
Ladies, gynäkologische Vorsorge nicht verpassen.

Gynäkologischer Check-up

Warum es wichtig ist

Die gynäkologische Vorsorge konzentriert sich auf die Erkennung von häufigen Krebsarten - und Problemen, die zu Krebs führen könnten, wie HPV-Infektionen - bei Frauen.

Wichtig zu wissen: Die Standard-Vorsorgeuntersuchung beinhaltet keine Untersuchung auf sexuell übertragbare Krankheiten wie Chlamydien, es sei denn, du forderst dies ausdrücklich an.

Was du testen solltest
  • Pap-Abstrich oder HPV-Test zur Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs.
  • Brustuntersuchung zur Erkennung möglicher Anzeichen von Brustkrebs.
  • Untersuchung der Beckenorgane einschliesslich Gebärmutter und Eierstöcken, um Probleme wie Myome, Zysten oder andere Probleme zu identifizieren, die die reproduktive Gesundheit beeinträchtigen können.
Wie getestet wird

Leider kann diese Untersuchung noch nicht vollständig von zu Hause aus durchgeführt werden. Während wir bald einen Test für die HPV-Früherkennung einführen werden, sollte die Untersuchung der Brüste und des Beckens am besten physisch durch einen Gynäkologen erfolgen.

Liebe Männer, macht einen PSA-Test um eure Potenz zu schützen.
Liebe Männer, macht einen PSA-Test um eure Potenz zu schützen.

PSA Test

Warum es wichtig ist

Wird Prostatakrebs frühzeitig erkannt, ist es unwahrscheinlich, dass die Behandlung langfristig deine Fähigkeit, eine Erektion zu bekommen, beeinträchtigt. Wenn jedoch nicht frühzeitig behandelt, wirst du höchstwahrscheinlich für den Rest deines Lebens mit erektiler Dysfunktion zu kämpfen haben. Also lass dich einfach ab dem Alter von 45 einmal im testen.

Was du testen solltest

Das prostataspezifische Antigen ist ein Indikator für die Gesundheit der Prostata. Wenn es im normalen Bereich liegt, musst du dir im Allgemeinen keine Sorgen machen. Ein erhöhter Wert erfordert jedoch einen Arztbesuch für weitere Diagnoseuntersuchungen, um die Ursache zu klären – diese muss nicht zwangsläufig Krebs sein. Also keine Panik, wenn du positiv getestet wirst.

Wie getestet wird

Wir werden in Kürze einen PSA-Test einführen - melde dich an, um benachrichtigt zu werden, wenn er verfügbar ist.

Wenn du dich in der Zwischenzeit untersuchen lassen möchtest, kann dies auch von deinem Hausarzt oder Urologen durchgeführt werden.

Erhalte eine Benachrichtigung zur Einführung des Prostata-Gesundheitschecks! Benachrichtigt werden
Erhalte eine Benachrichtigung zur Einführung des Prostata-Gesundheitschecks! Benachrichtigt werden