Labortests für Apotheken

Mit geringem Aufwand das Potential von Labordiagnostik für Ihre Apotheke erschliessen.

Chancen von Labortests

Labortests: Strategische & ökonomische Chancen für Apotheken

Beratungskompetenzen erweitern

Fundierte Beratung auf Basis von diagnostischen Dienstleistungen.

Rolle als Care-Provider stärken

Diagnostik in der Apotheke etablieren um Testen und Behandlung von alltäglichen Gesundheitsanliegen zu ermöglichen.

Zusätzliche Umsatzquellen erschliessen

Neue Marktsegement erschliessen & Umsatzpotential in bestehenden Geschäftsbereichen erhöhen.

So funktioniert es

01

Test auswählen & online aktivieren

Kunde wählt mit Unterstützung des Apothekenpersonals den richtigen Test aus und aktiviert den Test selbständig online. Hier werden für die Laboranalyse notwendige Informationen hinterlegt und ein Konto für den Schutz der Gesundheitsdaten eingerichtet.

02

Probe entnehmen

Probe wird in Abhängigkeit von Probenmedium und Wunsch des Kunden entweder mit Unterstützung des Apothekenpersonals vor Ort (z.Bsp. kapillare Blutprobe) oder zuhause durch den Kunden mithilfe einer detaillierten (Video)-Anleitung selber entnommen (z.Bsp. Vaginalabstrich).

03

Versand & Analyse der Probe

Probe wird in der beiliegenden Retourbox verpackt und einen beliebigen Briefkasten der Schweizer Post geworfen. Die Probe wird durch unseren Laborpartner Medisyn (ehemals bekannt als Synlab) analog einer Probe aus einer Arztpraxis ausgewertet.

04

Übermittlung der Ergebnisse

Bei Bedarf werden die Ergebnisse zunächst durch einen Arzt interpretiert. Ergebnisse werden entweder direkt online dem Endkunden zur Verfügung gestellt oder zunächst in einem Online Dashboard für die Apotheke zugänglich gemacht.

Mögliche Anwendungs-Bereiche

Labortests können in verschiedensten Bereichen in das Angebot Ihrer Apotheke integriert werden.

Vorsorgeangebot

Ganzheitliche Gesundheits-Checks, Darmkrebs Screening & mehr

Mehr erfahren

Häufige Gesundheitsprobleme

Diagnostik für Vitamin- & Nährstoff Gesundheit, Müdigkeit, Allergien & mehr

Mehr erfahren

Sexualgesundheit

Tests für sexuell übertragbare Krankheiten & mehr

Mehr erfahren

Vorsorgeangebot

Ganzheitliche Gesundheits-Checks, Darmkrebs Screening & mehr

Mehr erfahren

Häufige Gesundheitsprobleme

Diagnostik für Vitamin- & Nährstoff Gesundheit, Müdigkeit, Allergien & mehr

Mehr erfahren

Sexualgesundheit

Tests für sexuell übertragbare Krankheiten & mehr

Mehr erfahren
Anwendungsbereich #1: Vorsorgeangebot

Vorsorge

Vorsorgeangebot erweitern mit ganzheitlichem Gesundheits-Check, Darmkrebs Screening & mehr
Anwendungsbeispiele

Erweiterung des Präventionsangebots zu einem ganzheitlichen Gesundheits-Check
Apotheken bieten vermehrt einige diagnostische Massnahmen zur Prävention an (z.Bsp. Blutdruckmessung, manchmal Cholesterincheck).

Komplexe Analysen, die eine Interpretation durch einen Arzt und/oder eine Laboruntersuchung erfordern, sind in der Regel für Apotheker aufgrund fehlenden Zugangs zu Ärzten und/oder Laborinfrastruktur aber nicht möglich.

Mit der Integration der Health Yourself Tests und den etablierten Präventions-Services ist ein umfassender Gesundheits-Check in der Apotheke möglich, z.Bsp.:

- Blutdruckmessung
- Health Check Basic (Verkauf und Probenentnahme in der Apotheke, Ergebnisse werden von einem HY-Arzt interpretiert und dann dem Apotheker im Dashboard angezeigt, so dass er den Kunden bei Bedarf als zusätzliches Serviceangebot anrufen kann)
- Mögliche zusätzliche Tests wie Darmkrebsvorsorge, Vitamin-B12-Test je nach persönlichem Risikoprofil.

Mehrwert für die Apotheke

- Zusatzumsatz im Bereich Prävention, insbesondere auch bei Personen, die für Präventionsangebote wie Blutdruck messen oder Impfen in die Apotheke kommen
- Stärkung der Apotheke als Primary Care Provider durch das Angebot von ganzheitlichen Gesundheits-Checks

Zugehöriges Produktportfolio

Health Check Basic

Wichtigste Fakten zum Produkt

Der Health Check Basic analysiert 15+ relevante Gesundheits-Parameter von Organ- bis Stoffwechsel-Gesundheit.

Ergebnisse beinhalten auch einen individuellen Arztbericht mit Erklärungen der Resultate sowie Handlungsempfehlungen für den Endkunden.

Analysierte Parameter

Der Test analysiert die folgenden Parameter:
- Kleines Blutbild
- Hb1Ac
- Lipid Panel (HDL, LDL, Triglyceride)
- ALT
- Kreatinin
- Harnsäure
- Ferritin
- CRP

Probenmedium

Kapillarblutprobe (EDTA & Serum)

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen zum Produkt:
Zur Produktseite

Zugehöriges Produktportfolio

Darmkrebs Screening

Wichtigste Fakten zum Produkt

Dieser Test testet auf menschliches Hämoglobin im Stuhl des Patienten als frühes Anzeichen für Darmkrebs (FIT Test).

Swiss Cancer Screening empfiehlt diesen Test ab dem 50. Lebensjahr alle zwei Jahre durchzuführen.

Ein positiver Test bedeutet NICHT automatisch eine Krebsdiagnose. Es bedeutet lediglich, dass zusätzliche Diagnostikmassnahmen wie eine Koloskopie erforderlich sind, um die Gesundheitssituation des Patienten zu beurteilen.

Analysierte Parameter

Der Test analysiert die folgenden Parameter:
- Humanes Hämoglobin (FIT Test)

Probenmedium

Stuhlprobe

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen zum Produkt:
Zur Produktseite >
FIT Test Info Medisyn Herunterladen >

Anwendungsbereich #1: Häufige Gesundheitsprobleme

Häufige Gesundheitsprobleme

Diagnostik für Vitamin- & Nährstoff Gesundheit, Müdigkeit, Allergien & mehr
Anwendungsbeispiele

Vitamin & Nährstoff-Gesundheit: Personen, die Nahrungsergänzungsmittel kaufen, müssen in der Regel erneut getestet werden, um sicherzustellen, dass der Mangel behoben wurde. Entsprechend könnte beim Kauf eines Supplements ein entsprechender Vitamin- und Nährstofftest als Zusatzprodukt angeboten werden.

Müdigkeit: Müdigkeit ist ein häufiges Gesundsheitsanliegen, in der Apotheke ist die Abklärung von Ursachen aber heute begrenzt möglich. Mit dem Fatigue Check kann dem Kunden eine Evaluierung der Ursachen und in Abhängigkeit der Ergebnisse dann ggf. auch gezielte Behandlung (z.Bps. Eisen-Supplement) angeboten werden.

Allergien: Allergien sind ein zunehmend verbreitetes, und oft stark belastendes Gesundheitsproblem. Mit unseren Allergietest-Portfolio wird Allergie-Diagnostik mit Praxis-Qualität jetzt auch in der Apotheke zugänglich gemacht.

Mehrwert für die Apotheke

Zusatzumsatz und verbessertes Service-Angebot bei Personen, die aufgrund von Vitamin & Nährstoff Mangel, Müdigkeit oder auch Allergien in die Apotheke kommen.

Zugehöriges Produktportfolio

360° Vitamin- & Nährstoff Check

Wichtigste Fakten zum Produkt

Der 360° Vitamin & Nährstoff Check misst den aktuellen Eisen, Vitamin B12 und Vitamin D Wert.

Analysierte Parameter

Der Test analysiert die folgenden Parameter:
- Eisen (Ferritin)
- Vitamin B12
- Vitamin D

Probenmedium

Kapillarblutprobe (Serum)

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen zum Produkt:
Zur Produktseite >

Zugehöriges Produktportfolio

360° Fatigue Check

Wichtigste Fakten zum Produkt

Der Fatigue Check testet 6 häufige Ursachen für andauernde Müdigkeit.

Ergebnisse beinhalten auch einen individuellen Arztbericht mit Erklärungen der Resultate sowie Handlungsempfehlungen für den Endkunden.

Analysierte Parameter

Der Test analysiert die folgenden Parameter:
- Eisen (Ferritin)
- CRP
- Vitamin D
- TSH
- Kreatinin
- ALT

Probenmedium

Kapillarblutprobe (Serum)

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen zum Produkt:
Zur Produktseite

Zugehöriges Produktportfolio

Basic Heuschnupfen & Allergie Check

Wichtigste Fakten zum Produkt

Mit dem Test werden Präsenz und Stärke der allergischen Reaktion auf 50+ häufige Allergene analysiert. Dabei liegt der Fokus auf möglichen Auslösern von Heuschnupfen Symptomen wie:
- 10+ Pollenarten, die Heuschnupfen verursachen
- alternative Auslöser für Heuschnupfen-Symptome wie Hausstaubmilben und Tierhaare.

Darüber hinaus werden weitere häufige Allergene wie Nahrungsmittel, Insekten und andere Tierallergene evaluiert.

Analysierte Parameter

Dieser Test überprüft über 50 Allergene, darunter häufige Pollen, Milben, Tierhaare und verschiedene Lebensmittel. Eine vollständige Liste finden Sie auf der Produktseite unter "Zusätzliche Informationen".

Probenmedium

Kapillarblutprobe (Serum)

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen zum Produkt:
Zur Produktseite >

Awendungsbereich #3: Sexualgesundheit

Sexualgesundheit

Tests für sexuell übertragbare Krankheiten
Anwendungsbeispiele

Über die letzten Jahre steigt die Anzahl an sexuell übertragbaren Infektionen in der Schweiz stetig. Apotheken sind dabei bereits etablierter Anlaufpunkt für eine Situation, in der ein Risiko für sexuell übertragbare Krankheiten besteht: Die Pille danach.

Jedes Jahr nutzen über 100.000 Frauen in der Schweiz die Pille danach, die hauptsächlich über Apotheken bezogen wird. Wenn ungeschützter - wahrscheinlich ungeplanter - Geschlechtsverkehr stattgefunden hat, besteht ein Risiko, sich mit einer sexuell übertragbaren Krankheit (STD) angesteckt zu haben, was ein großes Potenzial für den zusätzlichen Verkauf eines STD-Tests darstellt.

Mehrwert für die Apotheke

Zusatzumsatz aus einem angrenzenden Geschäftsfeld im Kontext von zum Beispiel der Pille danach

Zugehöriges Produktportfolio

Female Basics STD Test

Wichtigste Fakten zum Produkt

Der Female Basics STD Test testet mittels eines PCR Tests bei Frauen auf Chlamydien & Gonorrhoe (Tripper), die häufgsten sexuell übertragbaren Krankheiten in der Schweiz.

Resultate sind in der Regel 2-3 Werktage nach Versand der Probe ans Labor online verfügbar.

Die Untersuchung auf Chlamydien und Tripper ist besonders wichtig für junge Frauen, da Infektionen in über 50% der Fälle keine Symptome verursachen. Unbehandelte Infektionen können zu Komplikationen wie Unfruchtbarkeit oder Eileiterschwangerschaften führen.

Analysierte Parameter

Der Test analysiert die folgenden Parameter:
- Chlamydien: Chlamydia trachomatis PCR
- Gonorrhoe: Neisseria gonorrhoeae PCR

Probenmedium

Vaginalabstrich

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen zum Produkt:
Zur Produktseite >

Auswahl an Studien zur Verlässlichkeit bei Probenentnahme von zuhause im Vergleich zur klinischen Umgebung:
NIHR study >
Pediatric & adolescent gynacology study >

Zugehöriges Produktportfolio

Male Basics STD Test

Wichtigste Fakten zum Produkt

Der Male Basics STD Test testet mittels eines PCR Tests bei Männern auf Chlamydien & Gonorrhoe (Tripper), die häufgsten sexuell übertragbaren Krankheiten in der Schweiz.

Resultate sind in der Regel 2-3 Werktage nach Versand der Probe ans Labor online verfügbar.

Analysierte Parameter

Der Test analysiert die folgenden Parameter:
- Chlamydien: Chlamydia trachomatis PCR
- Gonorrhoe: Neisseria gonorrhoeae PCR

Probenmedium

Urinprobe

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen zum Produkt:
Zur Produktseite >

Auswahl an Studien zur Verlässlichkeit bei Probenentnahme von zuhause im Vergleich zur klinischen Umgebung:
NIHR study >
Pediatric & adolescent gynacology study >

Zugehöriges Produktportfolio

Premium STD Test

Wichtigste Fakten zum Produkt

Basierend auf einer Kapillarblutprobe wird auf HIV, Syphilis, Hepatitis B und Hepatitis C bei Frauen und Männern getestet.

Resultate sind in der Regel 2-3 Werktage nach Versand der Probe ans Labor online verfügbar.

Analysierte Parameter

Der Test analysiert die folgenden Parameter:
- HIV: HIV Ag/Ak
- Syphilis: Lues Screen (IgG, IgM)
- Hepatitis C: Anti-HCV
- Hepatitis B: HBs-Antigen, Anti-HBc

Probenmedium

Kapillarblutprobe

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen zum Produkt:
Zur Produktseite >

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten Labortests in Ihr Angebot integrieren?

Dominic Schnüriger hilft Ihnen gerne weiter.

Email: dominic@yourself.health
Telefon: +41 79 838 99 35

Sie haben Fragen oder möchten Labortests in Ihr Angebot integrieren?

Sie haben Fragen zu unseren Test? Wir haben Antworten.

Wie wird sichergestellt, dass die Proben während des Transports nicht beschädigt werden?

Grundsätzlich bieten wir nur Analyseparameter an, die bezüglich Dauer und Umweltfaktoren wie Temperatur eine ausreichende Probenstabilität aufweisen. Eine entsprechende Abklärung wird jeweils mit Medisyn (ehemals bekannt als Synlab) als Laborpartner durchgeführt, bevor ein neuer Analyseparameter ins Sortiment aufgenommen wird.

Um sicherzugehen, dass eine Probe nicht aufgrund einer Verspätung während des Transportes veraltet ist, hinterlegt der Kunde bei der Aktivierung des Tests online den Entnahmezeitpunkt. Dieser wird ans Labor übertragen und beim Eingang der Probe geprüft. Sollte eine Probe veraltet sein, werden wir informiert und der Kunde erhält kostenfrei ein neues Testkit zugestellt.

Werden Ergebnisse direkt an den Endkunden versendet oder können sie auch erst der Apotheke zur Verfügung gestellt werden?

Beide Varianten sind möglich. Mit Einverständnis des Endkunden können Ergebnisse sowie Arztbericht - für die Tests, bei denen dieser enthalten ist - zunächst in einem Online Dashboard für die Apotheke zur Verfügung gestellt werden. Der Endkunde erhält die Ergebnisse dann erst, wenn sie durch die Apotheke per Knopfdruck freigegebe werden. Dies ermöglicht zum Beispiel eine proaktive Kontaktaufnahme und ggf. weiterführende Beratung durch die Apotheke bevor die Ergebnisse zugestellt werden.

Werden die Testkosten von der Krankenkasse übernommen?

Aktuell werden die Testkosten grundsätzlich noch nicht von der Krankenkasse übernommen.

Teilweise liegt das daran, dass die Leistung an sich nicht von der Grundversicherung übernommen wird. Das ist zum Beispiel der Fall für sexuell übertragbare Krankheiten und weitere Vorsorgedienstleistungen.

Für die grundsätzlich übernahmefähigen Tests wie Fatigue Check oder auch Vitamin- & Nährstoff Tests muss grundsätzlich eine Verordnung durch einen Arzt stattfinden. Wir arbeiten aktuell an einem entsprechenden Prozess und gehen davon aus, dies ab Ende Q1 / Anfang Q2 2024 anbieten zu können. Wir verfolgen ausserdem aufmerksam die Entwicklungen rund um Berechtigung für Verschreibungen durch Apotheker und Apothekerinnen.

Wie verhält sich die Analysequalität im Vergleich zum beim Arzt durchgeführten Test?

Alle Proben werden von Medisyn, einem führenden Schweizer Labordienstleister, analysiert. Dabei werden die gleichen Analysemethoden wie bei der Auswertung einer Probe vom Arzt angewendet. Entsprechend ist die Analysequalität grundsätzlich die gleiche.

Für Tests, bei denen die Probenentnahme aufgrund des Probenmediums typischerweise durch den Endkunden von zuhause durchgeführt wird, finden Sie im Foglenden zusätzlich Studien zur Vergleichbarkeit der Testgenauigkeit im Vergleich zur Probenentnahme im klinischen Kontext.

Studien zur Verlässlichkeit bei Probenentnahme von zuhause im Vergleich zur klinischen Umgebung bei sexuell übertragbaren Krankheiten:
Journal of Pediatric & Adolescent Gynacology >
Clinical Infectious Diseases >

Wie funktioniert die Integration der Health Yourself Tests in das Apotheken-Sortiment?

Zunächst wählt die Apotheke die zu integrierenden Tests aus.

Im Anschluss wird - falls gewünscht - der Zugang zur Health Yourself Infrastruktur eingerichtet, um Testresultate empfangen und Rückrufe bei Kunden durchführen zu können. Dies dauert in der Regel 5-10 Werktage. Ausserdem wird die erste Testbestellung angeliefert.

Vor Verkaufs-Start kann nach Wunsch der Apotheke auch eine Schulung der Mitarbeiter mit dem Chief Medical Officer von Health Yourself durchgeführt werden, um Fragen zu beantworten.

Generell erwarten wir, innerhalb von 2-3 Wochen nach einer Kollaborations-Vereinbarung mit dem Verkauf starten zu können.